Fahrrad Rücklicht Test

Ein Fahrrad Rücklicht Test ist genauso wichtig wie der Frontscheinwerfer. Das Augenmerk bei den Fahrrad Rücklichtern liegt dabei an der Helligkeit des Leuchtmittels, der Leuchtkegel tritt dabei in de Hintergrund. Oft reicht es aus ein sehr kleines Rücklicht am Fahrrad zu montieren mit einer guten Leuchtkraft. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Fahrrad Rücklichter vor.

LESHP Fahrrad Rücklicht

LESHP Fahrrad Rücklicht Test

LESHP Fahrrad Rücklicht Test

Die LESHP ist in diesem Test eines der innovativsten Fahrrad Rücklichter. Den hier ist es möglich beim Abbiegen zu Blinken, das ganze funktioniert remote über eine kleine Fernsteuerung die am Lenker montiert werden kann.  Der Akku kann mit dem mitgelieferten USB-Kabel geladen werden, dies dauert in der Regel 3 – 5 Stunden. Als Stromquelle wird der Computer, Steckdose oder eine Powerbank unterstützt.

Das Fahrrad Rücklicht unterstützt verschiedene Modi: Blitzlicht, dauerhaftes leuchten und Kreuzblitz. Dabei hat das Rücklicht 2 Farben: gelb und rot. Mit einem Band kann das Fahrrad Rücklicht einfach montiert werden, es ist auch möglich das Licht an einen Rucksack zu befestigen. Es gibt jedoch keine Funktion die es erlaubt das Licht in wenigen Sekunden zu demontieren, somit haben es Diebe schwerer das Rücklicht zu klauen. Die Leuchte ist IP Zertifiziert und somit Spritzwassergeschützt. Im Lieferumfang ist enthalten: Fahrrad Rücklicht, Remotefernbedienung, Rücklichthalterung, Gummiband, Schraube und Mutter, USB-Kabel, Benutzerhandbuch.

FischerMo – Fahrrad Rücklicht Test

FischerMo Fahrrad Rücklicht

FischerMo Fahrrad Rücklicht

Das FisherMo Fahrrad Rücklicht ist eines der hellsten Fahrrad Rücklichter auf dem Markt in dieser größe. Mit 100 Lumen wird man von anderen Verkehrsteilnehmern sehr gut gesehen. Die Montage des Rücklicht erfolgt durch ein Gummiband, somit ist das Licht in Sekundenschnelle montiert sowie auch demontiert. Jedoch sollten Sie die Leuchte beim abstellen des Fahrrads mitnehmen um diese vor Diebe zu schützen. Im Fahrrad Rücklicht Test kommt das FischerMo mit 3 verschiedenen Modis: Blinkmodus, steitiges Leuchten und SOS Blinken.
Das FischerMo ist eines der günstigsten Rücklichter im Fahrrad Rücklicht Test, gleichzeitig ist das Fahrrad Rücklicht sehr zu empfehlen da es ein gutes Preis / Leistungsverhältniss besitzt. Zusätzlich zum Rücklicht kann auch ein Scheinwerfer von FischerMo in betracht gezogen werden, diese gibt es einzeln als auch in einem Fahrradbeleuchtung Set.

GVDV Fahrradrücklicht

GVDV Fahrrad Rücklicht Test

GVDV Fahrrad Rücklicht Test

Das GVDV Fahrrad Rücklicht kommt mit 30 sehr hellen LEDs die durch ein wassergeschütztes Gehäuse geschützt werden. Die Helligkeit der Leuchte Beträgt ca. 100 Lumen. Das Fahrrad Rücklicht bietet im gegensatz zum FischerMo 6 Leuchtmodis: Standard (6 Stunden Laufzeit), Hoch (2 Std. 45 Min. Laufzeit) und Overdrive (1 Std. 40 Min. Laufzeit) Helligkeitsstufen, 50% Blinken (5 Std. 10 Min. Laufzeit), 100% Blinken (3 Std. Laufzeit) und Blitzlicht (2 Std. 50 Min. Laufzeit).

Das Fahrradlicht kann mithilfe des Gummibands befestigt werden somit ist die Fahrrad Rücklicht Halterung mit dem FischerMo Rücklicht zu vergleichen. Jedoch ist in einigen Fahrrad Rücklicht Test s zu lesen das die Leucht nach unten rutschen kann wenn Sie vertikal eingeclipst wird.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Blogverzeichnis